Unsere Aufgaben

Mobile First

Wir haben uns dem Grundgedanken "mobile first" nicht nur verschrieben, wir möchten, dass er fixer Bestandteil von Österreichs Firmenkultur wird. Dabei beleuchten wir nicht nur die externe, sondern auch die interne Kommunikation quer durch alle Branchen und Anwendungsgebiete.

Tue Gutes & sprich darüber

Wir möchten digitale Case Studies und mobile Best Practice Beispiele aus Österreich zeigen und stellen dafür qualifizierte Panels und Podiumdiskussionen zusammen. Die Mobile Mondays sind nicht gewinnorientiert und bleiben kostenlos für alle Teilnehmer.

Knoten verbinden

Nach den Vorträgen, Diskussionen und Demonights bleibt genügend Zeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Gehörtes zu diskutieren, Ideen zu pitchen, sowie Menschen und Projekte miteinander zu verbinden.

Review

Mobile Monday Event #40 - Die digitale Baustelle

Mobile Monday #40 – Die digitale Baustelle

Next Mobile Monday #40 – Die Digitale Baustelle

Während bei den europäischen Nachbarn im Norden bereits vor Jahren die Weichen für den digitalen Wandel in der Branche gestellt wurden, erwacht Österreich erst jetzt langsam aus dem Dornröschenschlaf: 3D Laser Scanning, Bauen und Bewirtschaften von Gebäuden anhand von 3D-Gebäudemodellen, BIM (Building Innovation Modeling), Augmented und Virtual Reality sind auf dem Vormarsch.

Moderne Planungsmethoden bei der alle relevanten Baudaten digital modelliert, kombiniert und erfasst werden, finden Anwendung in der Architektur, dem Ingenieurwesen, der Haustechnik, dem Tiefbau, Städtebau, Eisenbahnbau, Straßenbau, Wasserbau und der Geotechnik. Abgesehen vom ungeheuren Mehrwert, die Produktivität der oft langwierigen und schlecht kalkulierbaren Prozesse hinsichtlich Kosten, Termine und Qualität zu steigern, profitieren alle Beteiligten auch von der Optimierung der Zusammenarbeit in den verschiedenen Disziplinen. Darüberhinaus können neue Technologien diese oft komplexen Projekte auch für Laien anschaulicher und erfassbar machen.

Inwiefern kann die Digitalisierung dem Bauwesen helfen, Steuergelder schonender einzusetzen oder den Städtebau sozialer und effizienter zu machen? Wie beeinflussen Werkzeuge, Datenqualität, Informationstiefe und Interdisziplinarität die Gestaltungsmöglichkeiten für Architekten und Planer? Inwiefern tragen Millennials dazu bei, digitale Standards in der Branche weiter zu verankern und die Innovation voranzutreiben? Wo besteht der größte Nachholbedarf?

Der nächste Mobile Monday widmet sich IT-gestützten Prozessen und Technologien im Bauwesen.

Jetzt anmelden:

Zum Event anmelden (kostenlos) Zum Event auf Facebook

Wir danken unseren Sponsoren

Umdaschgroup Ventures Logo          &          E3 Einfach3 Architekten Logo

Up-to-date?

Keine Events oder News verpassen?

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an: